Kategorien
Hausrotschwanz Vögel

Nest Kamera Live

Ein Hausrotschwanz Pärchen nutzt wieder den vermeintlich sicheren Querbalken unter der einfachen Holzdecke im Schuppen.
Live Video gibt es hier: Nest Kamera Live

Wer zusieht kann die 4 Nestlinge beobachten, die noch von den Eltern tagsüber gefüttert werden. Vielleicht können wir dieses Mal den fiesen Marder fernhalten mit Hundehaaren und besserer Vorkehrung dem Killer den Weg zum Nest besonders schwer zu machen.

hausrotschwanz_nest

Die kleinen 4 Nestlinge haben es geschafft und der letzte ist am 8.7.2022 aus dem Nest.

Hurrah ✊🥳🎉👏 – endlich eine erfolgreiche Brut!

Alle sind soweit wohlauf und werden jetzt mit der Bezeichnung einzeln oder in Gruppen als Astling von den Eltern gefüttert und üben draußen das Fliegen und Sitzen auf Garagentüren, Holzhaufen, Ästen oder einfach nur im Gebüsch.

Wer findet den gut getarnten Astling?

Nähert man sich einem der kleinen Racker, versuchen die Eltern einen mit lauten Klack-Rufen wegzulocken. 📢😹

Kategorien
Energiewende

Smarter Stromzähler

Nach einem Experiment mit sekundengenauer Abrechnung ist jetzt die nächste Hürde erreicht und der Anbieter für den smarten Stromzähler hat Insolvenz eingereicht. Der Messstellenbetrieb soll weiter fortbestehen aber jetzt auftretende Probleme wie die nicht mehr funktionierende App und Probleme mit einem abgelaufenen SSL Zertifikat beim Forum lassen nichts Gutes vermuten. Ich denke wir könnte mittlerweile gut auf die Funktion verzichten, weil ein automatisiertes Zuschalten von Verbrauchern für den zusätzlichen Strom konnte noch nicht realisiert werden und für eine konkrete Übersicht oder Ermittlung von zusätzlichen Einsparpotentialen war auch die KI gestützte Auswertung der Verbraucher bisher nicht wirklich hilfreich.

Kategorien
Amsel Vögel

Amsel Nest [🐦]

Ein Amsel Pärchen hat einen alten Balken als Nistplatz am Stadl auserkoren. Live Video gibt es hier: Nest Kamera Live

Wer zusieht kann die Amsel Mama meistens brütend auf den 4+ Eiern sehen, während der Papa ab und zu Futter für seine Frau bringt.

Amsel Mama im Nest

Ganz schon dusselig schaut der Herr Papa aus der Wäsche wenn die Brutmaschine über die Mittagspause mal selbst einen Happen auswärts essen ist:

Amsel Papa ist verwirrt weil keiner den mitgebrachten Wurm mag

Da wir das Nest erst im fertigen Zustand entdeckt haben und den Zeitpunkt der Eiablage nicht genau festnageln können, gibt es folgenden Zeitplan mit Eiablage um den 1.4.2022:
01.04.2022 – 15.04.2022 – Brutzeit
15.04.2022 – 30.04.2022 – Nestlingszeit
22.04.2022 – 23.04.2022 – brutal gemardered

[UPDATE]
Leider war die Natur unerbittlich und das Nest lag am 23.04.2022 morgens am Boden und es war nur noch ein Ei auffindbar. Von den 3 geschlüpften Nestlingen leider keine Spur. Und aufgrund des Versagens der Technik gibt es dieses Mal leider keinen Hinweis auf den Übeltäter. Kann also Wind oder Tier gewesen sein. 😭

Die Amsel brütet 2 bis 3 mal im Jahr zwischen März und Juli. Sie legt 3 bis 6 bläulichgrüne Eier und die Brutdauer beträgt 14 Tage, anschließend folgt eine Nestlingszeit (Nesthocker) von ca. 15 Tagen.

Kategorien
Allgemein

Stoppt den Krieg in der Ukraine

Der Kriegsverbrecher Putin führt einen Angriffskrieg in der Ukraine und wegen Angst vor atomarer Vergeltung und einen dritten Weltkrieg kann keiner helfen. Wir können also nicht viel tun, außer weiter sein Gas und Öl kaufen und mit weiteren Sanktionen drohen.

Stoppt den Krieg in der Ukraine!
Kategorien
Wachteln

Kalkbeine bei Wachteln

Die älteste der Damen ist vielleicht nicht wegen des Alters schwach auf den Beinen sondern wegen einem Kalkbein. Diese Krankheit tritt nicht nur bei Hühnern auf sondern auch bei Wachteln und wird von einem Ektoparasiten namens Kalkbeinmilbe ausgelöst. Neben nützlichen Tipps wie die Milben mit z.B. Ballistol Animal erstickt werden können, findet man auch Videos zur Behandlung. Bei der Gelegenheit der Behandlung wird auch gleich etwas für die Krallenpflege getan.

Wachtelbeine mit gelb-grauen Ablagerungen der Kalkbeinmilbe
gelb-graue schuppige Ablagerung der Kalkbeinmilbe
Kategorien
Garten Wachteln

Spitzmaus

Eine Spitzmaus mit Familie ist zu Besuch und macht den Wachteln die Mehlwürmer und sogar Körnermahlzeiten streitig. Eine unvorsichtige ließ sich direkt aus dem Futtertopf heraus fangen und genauer ansehen:

spitzmaus

Was man so alles lernt … die Spitzmäuse sind als Insektenfresser eher mit Maulwürfen als mit Mäusen verwandt.

Kategorien
Allgemein

Links

Links zu guten Webseiten oder lokalen Spezialisten:

Kategorien
Energiewende

Projekt Wallbox

Eine intelligente Ladestation zum Laden von Elektroautos wird von der KfW Bank mit 900€ Förderzuschuss pro Ladepunkt (11-kW-Wallbox) für Installationen im nicht öffentlichen Bereich gefördert.

Da wir aktuell tibber mit 100% Ökostrom ausprobieren, ist die Anschaffung einer Easee Home und deren Installation im nicht öffentlichen Bereich von bestehenden Wohngebäuden möglich und kann über das KFW Förderprogramm beantragt werden:
KfW Förderprogramm 440

Kategorien
Allgemein Garten

Topinambur Ernte

Erntezeit von allem was auf den Pferdeäpfeln letztes Jahr gewachsen ist.

Eine weitere Ernterunde mit fast 2kg Knollen von einer einzigen Pflanze, die im letzten Jahr ebenfalls nicht mehr in die Blüte gegangen ist. Wer Topinambur noch nicht kennt – eine tolle Knolle mit gewöhnungsbedürftigem Geschmack, die wenn man sie nicht essen möchte aber immer noch für sonnenblumenartige Blüten sorgt.

Wir haben sie auch schon gedörrt – aber wie schon gesagt ist der Geschmack etwas gewöhnungsbedürftig und die Topinamburchips kommen nicht so gut an wie die Apfelchips.

Ernten kann man die Knollen der eher späten roten Sorte den ganzen Winter über am Besten frisch aus dem Beet bis hinein in den Februar, März bevor diese wieder austreiben. Lagern sollte man sie kühl und trocken wie Kartoffeln.

Kategorien
Energiewende

Balkonkraftwerk

Das Projekt Balkonkraftwerk zur Nutzung von eigens erzeugtem Strom für den täglichen Bedarf aus der Sonne kurz beschrieben. Der Plan ist es also so ein kleines Solarkraftwerk aus zwei Solar-Panels mit circa 160 x 100 x 3,5 cm und einem Mikrowechselrichter direkt in einer Schuko-Steckdose zu betreiben. Damit soll der tagsüber anfallende Eigenverbrauch abgefangen werden und zumindest teilweise selbst erzeugt werden. Da wir uns so langsam aus dem „Tal der Tränen“ für Photovoltaik Besitzer zwischen November und Februar bewegen ist auch der Zeitpunkt günstig so eine Anlage aufzustellen. Neben der relativ unproblematischen Aufstellung sind noch zwei weitere Schritte nötig, wenn man die Anlage ordnungsgemäß betreiben möchte.

Zum einen muss die Anlage beim Netzbetreiber gemeldet werden und ins Marktstammdatenregister eingetragen werden.